6048 Horw

Blickpunkt Juni 2019

Eidgenössisches Feldschiessen

Gratulation an alle 74 Schützen der FSG Horw die am grössten Schützenfest der Welt teilgenommen haben und belohnt wurden mit 36 Kranzresultaten sowie der obligaten gratis Wurst. Die Teilnahme zählte wie immer vor dem Rang. Mit 68 Pt war Albert Niederberger der Beste vor unserem 1. Jungschützen Norian Schmid mit sehr guten 67 Pt

Jungschützenkurs
Ende Juni wird mit dem Wettschiessen der Kurs abgeschlossen. Wir durften 25 Teilnehmer zwischen 15 und 20 Jahren in die Faszination sportliches Schiessen begleiten. Disziplin und Zuverlässigkeit waren gefordert um einerseits den Transport nach Kriens, den reibungslosen Ablauf der Schiessprogramme inklusive die jeweils anschliessende gründliche Reinigung der Sportgeräte zu meistern. Besten Dank auch den Kursleitern

Mit den beiden Schützenfesten in Wauwil und Grossdietwil setzen wir unsere Saison fort und bereiten uns auch auf das Eidgenössische 2020 in Luzern vor für das bereits Arbeiten im Ok sowie auch der Infrastruktur im Gange sind. Resultate und Weiteres wie immer unter www.fsg-horw.ch

Nächste Schiessanlässe
6. November

Rütlischiessen

 

12. Juni - 12. Juli 2020

Eidg. Schützenfest Luzern

Nächster Schützenhöck
im Schützenhaus Kirchfeld

5. November ab 19 Uhr

Beiträge nach Kategorien